Elternforum /Workshop in Kleingruppen

 

Titel: Mutig gegen Mobbing

 

 Mobbing bei Kindern und Jugendlichen. Wie kann ich mein Kind unterstützen?                               

 

Ausgrenzen, hänseln, schikanieren: Mobbing gegen Kinder und Jugendliche hat viele Gesichter.
Wer gemobbt wird, leidet extrem und mit ihm / ihr oft die ganze Familie. Was tun?

 

Es braucht Mut, hinzuschauen und zu handeln und Fachwissen, um Mobbing als solches zu erkennen. Frühzeitiges Erkennen und Einschreiten ist von entscheidender Bedeutung, damit der Mobbing –Prozess effektiv durchbrochen werden kann.

 

Inhalte des Workshops:

 

Wie entsteht Mobbing und was trägt zur Aufrechterhaltung bei? Welche Schlüsselaspekte gibt es ?

 

Wie kann ich dagegen steuern und was kann ich tun, um mein Kind zu stärken?

 

 Termin:   Dienstag 14.11.2017, 19Uhr- 21Uhr

 

Ort:         Haslach, Bibliothek der Generationen,  Richard Wagnerstr.10,

                             Heinrich-Hansjakob-Bildungszentrum, Gebäude C 

 

+ Zusatzveranstaltung: Di. 19.06.2018, 19.30h, Ort: Seelbach, Realschule, Geroldseckerstr. 10a

 

Leitung:  Ingeborg Zechmeister, Bildungsreferentin, Systemische und Personenzentrierte

 

                 Beraterin,Hochschuldozentin für Soziale Kompetenz

 

 Gebühr/nur Vorkasse: 12 €